Sie sind auf der Deutsch Website gelandet.

Rechtliche Informationen

Rechtliche Informationen SECMAIR

Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Website fortfahren, erklären Sie sich mit den folgenden Bestimmungen und Nutzungsbedingungen uneingeschränkt einverstanden.

Die aktuell online abrufbare Fassung dieser Nutzungsbedingungen ist die einzige Fassung, die für die Dauer der Nutzung der Website und bis zu ihrer Ersetzung durch eine neue Fassung gültig ist.


Artikel 1 - Rechtliche Hinweise

1.1 Website (im Folgenden „die Website“): www.secmair-breining.fayat.com

1.2 Betreiber (im Folgenden „der Betreiber“): Secmair-Breining

SAS (Vereinfachte Aktiengesellschaft) mit 1.000.000 Euro Kapital 

mit Sitz in Rue Auguste et Louis Lumière – CS 10042 – F-53230 Cossé-le-Vivien - Frankreich

Handelsregister RCS Laval B380 972 125

Vertreten durch Frédéric Campagne, in seiner Eigenschaft als Direktor

Telefonnummer: 02 43 98 27 76

E-Mail-Adresse: info@secmair.fayat.com

Verantwortlich für den Inhalt: Frédéric Campagne

1.3 Konzeption und Realisierung: FOVE, 110 avenue Victor Hugo, 92100 Boulogne-Billancourt

1.4 Webhoster: FAYAT-IT

OHG mit 500.000 Euro Kapital und dem Sitz in Bât Urbaine de travaux - 2 Av. Général de Gaulle 

91170 VIRY-CHATILLON, SIREN-Nummer 523 204 212, vertreten durch Emmanuel CLERC, in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer, Telefonnummer: 01 69 85 64 67, E-Mail-Adresse: dsi@fayat.com


Artikel 2 - Inhalt der Website
Alle Marken, Fotos, Texte, Kommentare, Illustrationen, animierte oder nicht animierte Bilder, Videosequenzen, Tonaufzeichnungen sowie alle Anwendungsprogramme, die für den Betrieb dieser Website verwendet werden können, und ganz allgemein alle Elemente, die auf der Website wiedergegeben oder verwendet werden, sind durch die geltenden Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt.

Sie sind vollständiges Eigentum des Anbieters oder seiner Partner. Jede Vervielfältigung, Wiedergabe, Verwendung oder Anpassung, gleich in welcher Form, dieser Elemente, ganz oder teilweise, einschließlich der Anwendungsprogramme, ist ohne die vorherige und schriftliche Einwilligung des Betreibers strengstens untersagt. Die Tatsache, dass der Betreiber kein Verfahren einleitet, sobald er Kenntnis von einer solchen unbefugten Nutzung erhält, kann nicht als Einwilligung in solche Nutzungen und Verzicht auf eine strafrechtliche Verfolgung ausgelegt werden.

 


Artikel 3 - Verwaltung der Website

Für die ordnungsgemäße Verwaltung der Website kann der Betreiber jederzeit:

-  den Zugang zur Website insgesamt oder zu Teilen von ihr aussetzen, abschalten oder einschränken und den Zugang zur Website oder bestimmten Teilen von ihr einer bestimmten Kategorie von Internetnutzern vorbehalten;

-  alle Informationen löschen, die ihren Betrieb stören oder gegen nationale oder internationale Gesetze oder die Regeln der „Netiquette“, des guten Umgangtons im Internet, verstoßen könnten;

-  die Website vorübergehend aussetzen, um Updates durchzuführen.


Artikel 4 - Haftung
Der Betreiber haftet nicht bei Ausfällen, Störungen, Schwierigkeiten oder Unterbrechungen des Betriebs, die den Zugang zur Website oder einer ihrer Funktionen verhindern.

Sie sind allein verantwortlich für die Hardware, die Sie bei der Anmeldung auf der Website verwenden. Sie müssen alle geeigneten Maßnahmen ergreifen, um Ihre Hardware und Ihre eigenen Daten insbesondere vor Virenangriffen über das Internet zu schützen. Sie sind im Übrigen allein verantwortlich für die Websites und Daten, die Sie konsultieren.

Der Betreiber haftet nicht, wenn ein Gerichtsverfahren gegen Sie eingeleitet wird, aufgrund:

-  der Nutzung der Website oder jedes Dienstes, der über das Internet zugänglich ist;

-  der Nichtachtung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen durch Sie.

Der Betreiber ist nicht verantwortlich für Schäden, die Ihnen, Dritten und/oder an Ihrer Ausrüstung aufgrund Ihrer Verbindung zu der Website oder Ihrer Nutzung der Website entstehen, und Sie erklären, dass Sie auf jede damit verbundene Klage gegen ihn verzichten.

Wenn gegen den Betreiber aufgrund Ihrer Nutzung der Website ein gütliches oder gerichtliches Verfahren eingeleitet werden sollte, kann er Rückgriff nehmen gegen Sie, um die Erstattung aller Schäden, Beträge, Verurteilungen und Kosten zu erhalten, die aus diesem Verfahren folgen könnten.


Artikel 5 - Hyperlinks
Es ist Ihnen strengstens untersagt, Hypertext-Links auf die Website insgesamt oder auf Teile von ihr einzurichten, außer mit der vorherigen und schriftlichen Einwilligung ihres Betreibers, die Sie per E-Mail an die folgende Adresse anfordern können: info@secmair.fayat.com

Dem Betreiber steht es frei, diese Einwilligung zu verweigern, ohne seine Entscheidung in irgendeiner Weise begründen zu müssen. Falls der Betreiber seine Einwilligung erteilt, ist diese in jedem Fall nur vorübergehend und kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass der Betreiber dies zu begründen hätte.

In jedem Fall muss jeder Link auf einfache Aufforderung des Betreibers entfernt werden.

Jede Information, die über einen Link auf andere Websites zugänglich ist, entzieht sich der Kontrolle des Betreibers, der jede Haftung für ihren Inhalt ablehnt.


Artikel 6 - Schutz personenbezogener Daten
Die Informationen, die mit diesem Formular erhoben werden, werden von der Firma Secmair-Breiningzur Verwaltung unserer Kundschaft in einer Datei gespeichert.

Sie werden 1 Jahr lang aufbewahrt und sind für die in Frankreichansässige Marketing- und Vertriebsabteilung bestimmt.

Gemäß der Gesetz „Informatik und Freiheiten“ Europäischen Verordnung Nr. 2016/679, genannt Datenschutz-Grundverordnung, können Sie Ihr Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten ausüben und sie berichtigen lassen,indem Sie kontaktieren: dpo@fayat.com

Wir weisen Sie auf die Liste zur Unterbindung von Telefonwerbung „Bloctel“ hin, auf der Sie sich eintragen können: https://conso.bloctel.fr/


Artikel 7 - Schutz Ihrer Bewerbungsdaten  

Gemäß dem Arbeitsgesetzbuch (Code du travail) teilen wir Ihnen mit, dass das Rekrutierungsverfahren, das unser Unternehmen verwendet, umfasst: die Möglichkeit der Durchführung von psychologischen Tests, deren Ergebnisse Ihnen auf Anfrage übergeben werden. Nur im Falle einer Einstellung bleiben Sie in Ihrer Personalakte.

Wir teilen Ihnen mit, dass alle Sie betreffenden Daten vertraulich behandelt werden.

Ihre Daten werden für eine Dauer von vierundzwanzig Monaten aufbewahrt.

Nur die befugten Mitarbeiter der Personalabteilung erhalten ausschließlich zu internen Zwecken Zugang zu Ihren Daten.

Sie können Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ausüben, indem Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: dpo@fayat.com

 

Artikel 8 - Cookies
Die Website kann Standarddaten automatisch erheben. Alle indirekt erhobenen Daten werden nur verwendet, um das Volumen, die Art und die Konfiguration des Traffics auf dieser Website zu verfolgen, um ihre Konzeption und Gestaltung weiterzuentwickeln, sowie zu anderen Verwaltungs- und Planungszwecken und ganz allgemein zur Verbesserung des Dienstes, den wir Ihnen bieten.

Bei der Navigation auf der Website werden Sie durch ein Textband informiert, dass Werbecookies und Webanalysen verwendet werden.


Artikel 9 - Fotos und Darstellung der Produkte

Die Fotos der Produkte, die ihre Beschreibung ergänzen, sind nicht Vertragsbestandteil und sind für den Betreiber nicht verbindlich.


Artikel 10 - Anwendbares Recht

Diese Nutzungsbedingungen der Website unterliegen dem französischen Recht und sind der Zuständigkeit der Gerichte vonLAVALunterstellt, sofern sich nicht aus einem Gesetz oder einer besonderen Vorschrift ein besonderer Gerichtsstand ergibt.


Artikel 11 - Kontaktieren Sie uns

Für alle Fragen, Informationen zu den auf der Website vorgestellten Produkten oder bezüglich der Website selbst, schicken Sie bitte eine Mitteilung an die Adresse: info@secmair.fayat.com

 

Rechtliche Informationen BREINING

Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Website fortfahren, erklären Sie sich mit den folgenden Bestimmungen und Nutzungsbedingungen uneingeschränkt einverstanden.

Die aktuell online abrufbare Fassung dieser Nutzungsbedingungen ist die einzige Fassung, die für die Dauer der Nutzung der Website und bis zu ihrer Ersetzung durch eine neue Fassung gültig ist.


Artikel 1 - Rechtliche Hinweise

1.1 Website (im Folgenden „die Website“): www.secmair-breining.fayat.com

1.2 Betreiber (im Folgenden „der Betreiber“): Secmair-Breining

GmbH mit 900.000 Euro Kapital 

und dem Sitz in BREINING Maschinen-und Fahrzeugbau GmbH - Uferstraße 24 -73630 REMSHALDEN-Grunbach Deutschland

Amtsgericht Stuttgart HRB 280 144                        

Vertreten durch Laurent Bianzani, in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer

Telefonnummer: 49 (0)7151 9771-00

E-Mail-Adresse: info@breining.fayat.com

Verantwortlich für den Inhalt: Frédéric Campagne

1.3 Konzeption und Realisierung: FOVE, 110 avenue Victor Hugo, 92100 Boulogne-Billancourt

1.4 Webhoster: FAYAT-IT

OHG mit 500.000 Euro Kapital und dem Sitz in Bât Urbaine de travaux - 2 Av. Général de Gaulle 

91170 VIRY-CHATILLON, SIREN-Nummer 523 204 212, vertreten durch Emmanuel CLERC, in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer, Telefonnummer: 01 69 85 64 67, E-Mail-Adresse: dsi@fayat.com


Artikel 2 - Inhalt der Website
Alle Marken, Fotos, Texte, Kommentare, Illustrationen, animierte oder nicht animierte Bilder, Videosequenzen, Tonaufzeichnungen sowie alle Anwendungsprogramme, die für den Betrieb dieser Website verwendet werden können, und ganz allgemein alle Elemente, die auf der Website wiedergegeben oder verwendet werden, sind durch die geltenden Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt.

Sie sind vollständiges Eigentum des Anbieters oder seiner Partner. Jede Vervielfältigung, Wiedergabe, Verwendung oder Anpassung, gleich in welcher Form, dieser Elemente, ganz oder teilweise, einschließlich der Anwendungsprogramme, ist ohne die vorherige und schriftliche Einwilligung des Betreibers strengstens untersagt. Die Tatsache, dass der Betreiber kein Verfahren einleitet, sobald er Kenntnis von einer solchen unbefugten Nutzung erhält, kann nicht als Einwilligung in solche Nutzungen und Verzicht auf eine strafrechtliche Verfolgung ausgelegt werden.


Artikel 3 - Verwaltung der Website

Für die ordnungsgemäße Verwaltung der Website kann der Betreiber jederzeit:

-  den Zugang zur Website insgesamt oder zu Teilen von ihr aussetzen, abschalten oder einschränken und den Zugang zur Website oder bestimmten Teilen von ihr einer bestimmten Kategorie von Internetnutzern vorbehalten;

-  alle Informationen löschen, die ihren Betrieb stören oder gegen nationale oder internationale Gesetze oder die Regeln der „Netiquette“, des guten Umgangtons im Internet, verstoßen könnten;

-  die Website vorübergehend aussetzen, um Updates durchzuführen.


Artikel 4 - Haftung
Der Betreiber haftet nicht bei Ausfällen, Störungen, Schwierigkeiten oder Unterbrechungen des Betriebs, die den Zugang zur Website oder einer ihrer Funktionen verhindern.

Sie sind allein verantwortlich für die Hardware, die Sie bei der Anmeldung auf der Website verwenden. Sie müssen alle geeigneten Maßnahmen ergreifen, um Ihre Hardware und Ihre eigenen Daten insbesondere vor Virenangriffen über das Internet zu schützen. Sie sind im Übrigen allein verantwortlich für die Websites und Daten, die Sie konsultieren.

Der Betreiber haftet nicht, wenn ein Gerichtsverfahren gegen Sie eingeleitet wird, aufgrund:

-  der Nutzung der Website oder jedes Dienstes, der über das Internet zugänglich ist;

-  der Nichtachtung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen durch Sie.

Der Betreiber ist nicht verantwortlich für Schäden, die Ihnen, Dritten und/oder an Ihrer Ausrüstung aufgrund Ihrer Verbindung zu der Website oder Ihrer Nutzung der Website entstehen, und Sie erklären, dass Sie auf jede damit verbundene Klage gegen ihn verzichten.

Wenn gegen den Betreiber aufgrund Ihrer Nutzung der Website ein gütliches oder gerichtliches Verfahren eingeleitet werden sollte, kann er Rückgriff nehmen gegen Sie, um die Erstattung aller Schäden, Beträge, Verurteilungen und Kosten zu erhalten, die aus diesem Verfahren folgen könnten.


Artikel 5 - Hyperlinks
Es ist Ihnen strengstens untersagt, Hypertext-Links auf die Website insgesamt oder auf Teile von ihr einzurichten, außer mit der vorherigen und schriftlichen Einwilligung ihres Betreibers, die Sie per E-Mail an die folgende Adresse anfordern können: info@breining.fayat.com

Dem Betreiber steht es frei, diese Einwilligung zu verweigern, ohne seine Entscheidung in irgendeiner Weise begründen zu müssen. Falls der Betreiber seine Einwilligung erteilt, ist diese in jedem Fall nur vorübergehend und kann jederzeit widerrufen werden, ohne dass der Betreiber dies zu begründen hätte.

In jedem Fall muss jeder Link auf einfache Aufforderung des Betreibers entfernt werden.

Jede Information, die über einen Link auf andere Websites zugänglich ist, entzieht sich der Kontrolle des Betreibers, der jede Haftung für ihren Inhalt ablehnt.


Artikel 6 - Schutz personenbezogener Daten
Die Informationen, die mit diesem Formular erhoben werden, werden von der Firma Secmair-Breiningzur Verwaltung unserer Kundschaft in einer Datei gespeichert.

Sie werden 1 Jahr lang aufbewahrt und sind für die in Frankreich ansässige Marketing- und Vertriebsabteilung bestimmt.

Gemäß der Gesetz „Informatik und Freiheiten“ Europäischen Verordnung Nr. 2016/679, genannt Datenschutz-Grundverordnung, können Sie Ihr Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten ausüben und sie berichtigen lassen,indem Sie kontaktieren: dpo@fayat.com

Wir weisen Sie auf die Liste zur Unterbindung von Telefonwerbung „Bloctel“ hin, auf der Sie sich eintragen können: https://conso.bloctel.fr/


Artikel 7 - Schutz Ihrer Bewerbungsdaten  

Gemäß dem Arbeitsgesetzbuch (Code du travail) teilen wir Ihnen mit, dass das Rekrutierungsverfahren, das unser Unternehmen verwendet, umfasst: die Möglichkeit der Durchführung von psychologischen Tests, deren Ergebnisse Ihnen auf Anfrage übergeben werden. Nur im Falle einer Einstellung bleiben Sie in Ihrer Personalakte.

Wir teilen Ihnen mit, dass alle Sie betreffenden Daten vertraulich behandelt werden.

Ihre Daten werden für eine Dauer von vierundzwanzig Monaten aufbewahrt.

Nur die befugten Mitarbeiter der Personalabteilung erhalten ausschließlich zu internen Zwecken Zugang zu Ihren Daten.

Sie können Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ausüben, indem Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: dpo@fayat.com

 

Artikel 8 - Cookies
Die Website kann Standarddaten automatisch erheben. Alle indirekt erhobenen Daten werden nur verwendet, um das Volumen, die Art und die Konfiguration des Traffics auf dieser Website zu verfolgen, um ihre Konzeption und Gestaltung weiterzuentwickeln, sowie zu anderen Verwaltungs- und Planungszwecken und ganz allgemein zur Verbesserung des Dienstes, den wir Ihnen bieten.

Bei der Navigation auf der Website werden Sie durch ein Textband informiert, dass Werbecookies und Webanalysen verwendet werden.


Artikel 9 - Fotos und Darstellung der Produkte

Die Fotos der Produkte, die ihre Beschreibung ergänzen, sind nicht Vertragsbestandteil und sind für den Betreiber nicht verbindlich.


Artikel 10 - Anwendbares Recht

Diese Nutzungsbedingungen der Website unterliegen dem französischen Recht und sind der Zuständigkeit der Gerichte vonLavalunterstellt, sofern sich nicht aus einem Gesetz oder einer besonderen Vorschrift ein besonderer Gerichtsstand ergibt.


Artikel 11 - Kontaktieren Sie uns

Für alle Fragen, Informationen zu den auf der Website vorgestellten Produkten oder bezüglich der Website selbst, schicken Sie bitte eine Mitteilung an die Adresse: info@breining.fayat.com